DIE FAMILIE

DIE URSPRÜNGE

Die Geschichte von Guerrieri Rizzardi beginnt im 15. Jahrhundert in Bardolino mit der Familie Rambaldi, den Vorfahren der Guerrieri, die landwirtschaftliche Aktivitäten in ihrem Land entwickelten. Nicht weit entfernt, ein Jahrhundert später, kaufte die Familie Rizzardi das Weingut Pojega in Negrar di Valpolicella. Diese beiden Familien schlossen sich durch die Heirat, fast drei Jahrhunderte später, zusammen.

ANTONIO RIZZARDI

Der Ingenieur Antonio Rizzardi (1914-1983), geboren aus der Ehe zwischen Carlo Rizzardi und Giuseppina Guerrieri, verwaltete und entwickelte die Familienbetriebe nach dem Zweiten Weltkrieg und wechselte schrittweise von der Polykultur zum Weinbau. 1969 beteiligte er sich an der Gründung des Bardolino-Weinkonsortiums und war dann 15 Jahre lang Präsident. Damit wurde er zu einer wichtigen Figur in der Weinanbaugeschichte der gesamten Region.

MARIA CRISTINA LOREDAN RIZZARDI

Seit 1983 hat Maria Cristina Loredan Rizzardi ,die bereits zusammen mit ihrem Ehemann Antonio an der Spitze des Unternehmens stand, die Betriebsführung übernommen, indem sie die Weinproduktion weiterentwickelt und den Pojega-Garten, die Villa Rizzardi in Negrar und die Nebengebäude des Palazzo Guerrieri zu ihren ursprünglichen Funktionen zurückgeführt hat. In Bardolino entstand im Jahr 2016 Borgo Bardolino, ein großer Komplex mit Apartments, Gastronomie und Geschäften. 2006 erhielt sie den Firenze Donna Award für Unternehmertum und 2010 wurde sie in Rom beim Quirinale von dem Präsidenten der italienischen Republik Giorgio Napolitano zum Cavaliere del Lavoro ernannt.

HEUTE

Heute sind Giuseppe, Olimpia und Agostino Rizzardi die dritte Generation der Guerrieri Rizzardi. Mit großer Leidenschaft für Wein und Liebe zum Territorium eröffneten sie 2011 das neue Weingut auf den Hügeln von Bardolino, Produktions-, Logistik- und Verwaltungssitz, in dem sich Antike und Moderne verbinden. Amarone Calcarole ist 2014 der erste veronesische Wein, den Gambero Rosso als „Rotwein des Jahres“ auszeichnet. Und die Geschichte geht weiter …

Famiglia Guerrieri Rizzardi

DIE WEINGÜTER

DIE WELT DER GUERRIERI-RIZZARDI